Olivenöl
flüssiges Gold

Olivenöl ist schon seit der Antike ein bedeutender Bestandteil im mediterranen Kulturkreis. Auch im Römischen Reich war es ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. So wurde Olivenöl von minderer Qualität als Lichtspender in Öllampen verwendet, hochwertigeres in der Ernährung und Olivenöle von höchster Qualität fanden in der Medizin und Kosmetik ihre Anwendung. Nicht zuletzt war es auch ein bedeutendes Zahlungsmittel. Die landwirtschaftlichen Gebiete auf den heutigen Staatsgebiet von Italien konnten den  Hunger Roms nach dem flüssigen Gold bei weitem nicht decken, so war das spanische Andalusien damals wie heute der wichtigste Olivenöl Produzent weltweit! Heute ist Olivenöl immer noch ein bedeutender Wirtschaftsfaktor und leider auch das Lebensmittel, dass weltweit gesehen am öftesten gefälscht wird. Aber wie kann der Konsument gute von minderer Ware unterscheiden? Zum Beispie beil der Verkostung von Olivenöl zeigt sich recht deutlich der erste Eindruck. Wirklich gute Nativ Extra Öle weisen nämlich einen hohen Anteil an gesunden Polyphenolen (Antioxidantien) aus. Diese schmecken je nach Zusammensetzung bitter bis scharf und kratzen im Hals, so dass man oft auch husten muss. Weiters bestätigen es internationale Preise bei professionellen Verkostungen und auch das relativ noch unbekannte Qualitätssiegel SIQEV, welches weitaus höhere Qualitätsstandards fordert als die Bezeichnung Nativ Extra. Unsere Olivenöle, die wir ohne Zwischenhändler direkt von den Erzeugern beziehen erfüllen diese Kriterien, weshalb sie bei uns gut beraten sind ihr Lieblingsöl zu entdecken!

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Entdecken Sie unsere Produkte

Egal ob privat oder in der Gastronomie. Wir beliefern Sie gerne in kleinen und großen Mengen.

×

Warenkorb